Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Siegerehrung

    beim Abschnittsbwerb in Münsteuer

  • Erste Atemschutz-Grundausbildung

    auf Bezirksebene bei der Praxisausbildung in Traxlham

  • Branddienstübung

    riBrand eines Landwirtschaftlichen Objektes - so die Übungsannahme

Aktuelle Einsätze in ri

Abschnittstagung Ried-Nord 2018

Die 23 Feuerwehren des Abschnittes zogen Bilanz über das vergangene Einsatzjahr in dem über 145.000 ehrenamtliche Stunden geleistet wurden.

In der Turnhalle der Neuen Mittelschule Aurolzmünster konnte Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Hans Peter Aigner rund 160 Feuerwehrkameradinnen und Kameraden und Ehrengäste begrüßen.
In gewohnter Manier berichteten die Oberamtswalter in ihren Fachbereichen über das abgelaufene Jahr.

47 Brand- und 595 Technische Einsätze mit insgesamt 9.487 Mannstunden mussten von den 23 Feuerwehren des Abschitts bewältigt werden. Insgesamt wurden über 145.000 ehrenamtliche Stunden in Einsätzen, Tätigkeiten und Veranstaltungen im Abschnitt aufgewendet.

In der Bewerbs-Saison der Aktiv-Gruppen konnten sich die Gruppe Asenham 1 den Bezirkssieg in Bronze sichern, die Gruppe Arnberg 2 in Silber.

Bei der Jugend konnte die Gruppe Arnberg 1 in Bronze erneut den Abschnitts- und Bezirkssieg nach Hause holen. In Silber ging der Abschnittssieg an die Jugendgruppe Andrichsfurt.

Herzliche Gratulation zu diesen tollen Leistungen!

Den Jahresbericht gibt es hier zum Download als PDF