Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Katastrophenschutz als Kernkompetenz

    77 Feuerwehren als Garant für Sicherheit in den 36 Gemeinden des Bezirks

  • Bevölkerungsschutz ist unser tägliches Geschäft

  • An Land, in luftigen Höhen oder zu Wasser

    Das Aufgabenspektrum der Feuerwehren ist breit gefächert

  • Gemeinsam im Einsatz im Bezirk Ried

  • Retter von Morgen

    365 Jugendfeuerwehrmitglieder absolvierten mit Bravour den Wissenstest

  • Wir helfen dort, wo andere an ihre Grenzen stoßen

Aktuelle Einsätze in ri

Abschnittstagung Ried-Süd

Die diesjährige Abschnittstagung wurde am 10. Jänner 2014 im Panoptikum, im Lichtspieltheater Eberschwang unter einem hervorragenden Ambiente abgehalten.

Den Teilnehmenden 207 Kameraden wurden wie jedes Jahr die Berichte der einzelnen Fachbereiche durch die Herren Oberamtswalter vorgetragen.

Die diesjährige Rekordzeit von 2,5 Stunden, welche jedoch souverän von allen Teilnehmern mit Bravour getragen wurde erklärte sich dadurch, dass einige unserer Funktionäre im Abschnittskommando sowie unser Abschnittskommandant zur kommenden Wahl nicht mehr antreten werden und dadurch am diesen Tag Ihre letzte Amtshandlung durchführten.

Bedanken möchten wir uns bei:

Norbert Paulusberger, welcher nicht nur das Sachgebiet Bewerbe im Abschnitt, sondern auch das Sachgebiet Ausbildung im Bezirk vertritt sowie kürzlich auch als Kommandant der Feuerwehr Riegerting ein enormes Aufgabengebiet hat und die Funktion als OAW somit zurück legt.

Franz Wilhelm, welcher kürzlich Pensioniert wurde und somit, wie jeder weiß in die stressigste Phase eines jeden Lebensabschnittes eintaucht und dadurch aus Zeitmangel keiner 3. Periode als Schriftführer im Abschnitt zur Verfügung steht.

Franz Walchetseder, welcher sich 10 Jahre dem Fachgebiet Funk- Lotsen- und Nachrichtenwesen gewidmet hat und immer als sehr gutes Bindeglied zwischen den Einsatzorganisationen Feuerwehr und Polizei durch seine berufliche Tätigkeit als Polizist fungierte.

Vor allem aber möchten wir uns bei BR Josef Dick bedanken. Für Deine 10 Jahre, in welchen Du uns als Abschnittskommandant zur Verfügung gestanden bist uns das Wesen der Feuerwehr in unserem Abschnitt nicht nur begleitet sondern auch geleitet hast! Aber auch Danke für Dein Angebot, unseren neuen Abschnittskommandanten in jeder belange zu unterstützen.

 

Geehrt wurden dieses Jahr die Jugendgruppen Hohenzell und St. Marienkirchen sowie die Bewerbsgruppen Hohenzell und Eichetsham für Ihren Abschnittssieg in den Wertungsklassen Bronze und Silber.

Weiters wurden auch OAW Franz Walchetseder sowie OAW Alfred Eitzinger mit der Bezirksmedaille der 1. Stufe ausgezeichnet.  OAW Franz Wilhelm wurde mit der Ehrenmedaille des Bezirkes Ried geehrt.

Das Abschnittskommando Ried Süd gratuliert allen geehrten recht Herzlich!

Dank gilt auch der Freiwilligen Feuerwehr sowie der Gemeinde Eberschwang für den reibungslosen Ablauf und der gut organisierten Tagung! Sowie der Gemeinde Eberschwang für die Bereitstellung

Nach den Ansprachen unserer Ehrengeäste schloss unser Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Josef Dick die heurige Tagung mit den Worten

"Gott zur Ehr, dem nächsten zur Wehr"