Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in ri

Sicher, regional und nachhaltig: Raiffeisen und Feuerwehr – eine starke Partnerschaft die verbindet

Seit Jahresbeginn 2020 ist Raiffeisen der starke Partner des Bezirks-Feuerwehrkommandos. Kürzlich fand dazu die Vertragsunterzeichnung statt, wo Mag. Dagmar Inzinger-Dorfer, Karl Kreuzhuber und Wolfgang Flach, als Vertreter der Raiffeisenbanken des Bezirkes Ried und Bezirks-Feuerwehrkommandant Jürgen Hell die gemeinsame Zusammenarbeit für die kommenden Jahre besiegelten.

„Sicherheit, Regionalität und Nachhaltigkeit zeichnen die Raiffeisenbanken des Bezirkes mit ihren 35 Standorten aus. Diese Gemeinsamkeiten prägen auch die 77 Rieder Feuerwehren. Sicherheit rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr, Regionalität und ein schlagkräftiges Netzwerk an Feuerwehren sowie Nachhaltigkeit in puncto Ausbildung und Jugendarbeit“, betont Bezirks-Feuerwehrkommandant Jürgen Hell und dankt für die Partnerschaft. „Das Ehrenamt ist die tragende Säule unserer Gesellschaft und von unschätzbarem Wert. Als finanzieller Nahversorger in den Gemeinden sind wir uns dessen bewusst und unterstützen daher gerne die Feuerwehren“, so Wolfgang Flach, Leiter Marketing der Raiffeisenbank Region Ried.

Auf eine starke Partnerschaft: Oberbrandrat Jürgen Hell mit Direktor Karl Kreuzhuber und Wolfgang Flach (links) gemeinsam mit Vertretern des Bezirks-Feuerwehrkommandos Ried bei der feierlichen Vertragsunterzeichnung.