Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Das A und O im Feuerwehreinsatz

    92 frischgebackene Feuerwehr-Funker im Bezirk Ried

  • Königsdisziplin, wenn es um lebensrettende Sekunden geht

    14 Trupps stellten sich der Atemschutz-Leistungsprüfung in Gold

  • Katastrophenschutz als Kernkompetenz

    77 Feuerwehren als Garant für Sicherheit in den 36 Gemeinden des Bezirks

  • Richtige Handhabung im Einsatzfall überlebensnotwendig

    47 neue Feuerwehr-Maschinisten ausgebildet

  • An Land, in luftigen Höhen oder zu Wasser

    Das Aufgabenspektrum der Feuerwehren ist breit gefächert

  • Bevölkerungsschutz ist unser tägliches Geschäft

  • Gemeinsam im Einsatz im Bezirk Ried

  • Retter von Morgen

    261 Jung-Florianis absolvierten mit Bravour den Wissenstest

  • Wir helfen dort, wo andere an ihre Grenzen stoßen

Aktuelle Einsätze in ri

THL-Abnahmen der Feuerwehren Geiersberg und Pramerdorf

Nach wochenlanger Vorbereitung war es am Samstag, den 18. November 2017 soweit.


Sieben Kameraden und eine Kameradin aus Geiersberg und zwei Kameraden aus Pramerdorf stellten sich erstmals der Prüfung zur Erreichung des THL-Abzeichens in Stufe1 (Bronze).
Nach dem Erhalt des Bronze-Abzeichens 2015 stellten sich acht Kameraden und eine Kameradin aus Geiersberg und sechs Kameraden aus Pramerdorf der Prüfung in Stufe 2 für das Silberne Abzeichen.
Unter der Leitung der Kommandanten, HBI Marco Weilhartner und HBI Thomas Oberndorfer bereiteten sich die Kameraden und Kameradinnen auf diesen Tag vor, einen Verkehrsunfall mit den entsprechenden Mitteln zur Absicherung der Unfallstelle, Brandschutz, Beleuchtung und Rettungsgeräten richtig und in vorgegebener Zeit zu bewältigen.
Bei der Gerätekunde musste jeder Teilnehmer bei geschlossenen Geräteräumen den Standort von 2 zufällig ausgewählten Geräten exakt zeigen können.

Das Bewerterteam bestand aus Hauptbewerter E-HBI Josef Bruckbauer und
den Bewertern Bezirksfeuerwehr-Kdt. OBR Fritz Preininger und Abschnitts-Kdt. BR Hans-Peter Aigner.
Auch Bürgermeister Fritz Hosner und unser Abschnittskommandant BR Jürgen Bauchinger verfolgten die Prüfungen.

Ein großer Dank für die Weiterbildung im Feuerwehrdienst und herzliche Gratulation an die Kameraden zu den bestandenen Prüfungen.

Text und Fotos: FF Geiersberg und Pramerdorf