Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Das A und O im Feuerwehreinsatz

    92 frischgebackene Feuerwehr-Funker im Bezirk Ried

  • Königsdisziplin, wenn es um lebensrettende Sekunden geht

    14 Trupps stellten sich der Atemschutz-Leistungsprüfung in Gold

  • Katastrophenschutz als Kernkompetenz

    77 Feuerwehren als Garant für Sicherheit in den 36 Gemeinden des Bezirks

  • Richtige Handhabung im Einsatzfall überlebensnotwendig

    47 neue Feuerwehr-Maschinisten ausgebildet

  • An Land, in luftigen Höhen oder zu Wasser

    Das Aufgabenspektrum der Feuerwehren ist breit gefächert

  • Bevölkerungsschutz ist unser tägliches Geschäft

  • Gemeinsam im Einsatz im Bezirk Ried

  • Retter von Morgen

    261 Jung-Florianis absolvierten mit Bravour den Wissenstest

  • Wir helfen dort, wo andere an ihre Grenzen stoßen

Aktuelle Einsätze in ri

Weiße Fahne beim Funkleistungsabzeichen in Gold

Fünf TeilnehmerInnen aus dem Bezirk Ried im Innkreis stellten sich am Samstag, 20. März 2021 in der Landes-Feuerwehrschule dem Funkleistungsabzeichen (FuLA) in Gold und durften am Ende stolz die weiße Flagge hissen. Eine Besonderheit dabei: die "Mayrleitner-Sisters" von der Feuerwehr Stelzham, die sich gemeinsam mit Bravour die letzten Jahre erfolgreich durch die drei Stufen bis hin zur Königsdisziplin im Feuerwehrfunk "funkten".

"Herzliche Gratulation zum goldenen Funkleistungsabzeichen", betont Bezirks-Feuerwehrkommandant Jürgen Hell und fügt hinzu: "Die große Feuerwehr-Familie verbindet, auch innerhalb der eigenen Familie, und das beweist das Mayrleitner-Trio aus Stelzham einmal mehr eindrucksvoll!"

Impressionen