Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in ri

Tolle Stimmung, Kameradschaft und Top-Leistungen beim Abschnittsbewerb Ried-Süd in Zeiling

Einen tollen Auftakt in die neue Bewerbssaison 2019 der Jugend- & Aktivgruppen gab es beim Abschnittsbewerb Ried-Süd in Zeiling, Gemeinde Eberschwang.71 Jugendgruppen sowie 56 Aktivgruppen, darunter 7 Damengruppen, matchten sich um die schnellste - und fehlerfreiste Zeit.

Die Nase vorne hatten dabei in der Abschnittswertung bei der Jugend jeweils St. Marienkirchen am Hausruck (Bronze und Silber) sowie in der Gästewertung ebenfalls in Bronze und Silber die Jugendgruppe Mühldorf, Bezirk Urfahr-Umgebung.

Bei den Aktiven ging der Abschnittstagessieg in der Wertung Bronze und Silber an Kohlhof. Bei den Gästen konnte in Pilsbach, Bezirk Vöcklabruck, den Sieg in beiden Wertungklassen für sich verbuchen.

Alle weiteren Ränge und Ergebnislisten stehen in der Rubrik Bewerbsergebnisse zum Download zur Verfügung!

Bewerbsimpressionen

Landes-Feuerwehrkommandant Dr. Wolfgang Kronsteiner zu Gast

Zum "Einstand" in die neue Bewerbssaison und sein Debüt als Bezirks-Feuerwehrkommandant bei einem Leistungsbewerb im Bezirk konnte dabei Oberbrandrat Jürgen Hell den scheidenden Landes-Feuerwehrkommdanten Dr. Wolfgang Kronsteiner bei der Siegerehrung begrüßen und überreichte gemeinsam mit Abschnitts-Feuerwehrkommandant Brandrat Jürgen Bauchinger die Pokale an die siegreichen Jugend- und Aktivgruppen.

"Herzlichen Glückwünsch allen Gruppen zu den erreichten Leistungen sowie Danke der Feuerwehr Zeiling für die mustergültige Ausrichtung des Leistungsbewerbes bei dem Teamgeist und Kameradschaft sowie Top-Leistungen im Vordergrund standen", so Oberbrandrat Jürgen Hell anlässlich der Siegerehrung.