Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • 6 Bezirke Jugendlager 2016 in Mettmach

  • Feuerwehr Jugendleistungsbewerb

  • Feuerwehr Jugendleistungsbewerb in Gold

Aktuelle Einsätze in ri

„Feuerwehrluft“ schnuppern für die Retter von Morgen – gemeinsame Kooperation und Start der Jugendoffensive der Eberschwanger Feuerwehren

Gemeinsame Wege in puncto Jugendausbildung gehen künftig die sechs Eberschwanger Feuerwehren. Da seit mittlerweile mehr als einem Jahr in Oberösterreich der Beitritt zur Feuerwehrjugend ab 8 Jahren möglich ist, wurde die Idee der „Eberschwanger Frischlinge“ geboren. Ende August durften dazu die angehenden Nachwuchsretter von Morgen – natürlich unter Einhaltung der vorgeschriebenen Corona-Sicherheitsmaßnahmen – im Feuerwehrhaus Eberschwang „Feuerwehrluft“ schnuppern und bildete somit den Startschuss einer umfangreichen Jugendoffensive.

„Die heutige Jugend ist unsere Zukunft von morgen“, betont Rainer Kiehas, Pflichtbereichskommandant der Eberschwanger Feuerwehren, und zeigt sich erfreut von dem positiven Echo der Werbekampagne: „Insgesamt 10 Mädchen und Burschen zwischen 8 und 10 Jahren konnten für die ‚Eberschwanger Frischlinge‘ begeistert werden – ein voller Erfolg“. Die neu geschaffene Gruppe innerhalb der Feuerwehrjugend wird künftig auf spielerische Art und Weise auf die aktive Jugendgruppe, wo die Ausbildung und das Bewerbswesen der 10 bis 16-Jährigen stattfindet, herangeführt.